Die Schweiz lädt zum vielseitigen Entdecken ein

Urlaub Schweiz

Urlaub Schweiz: Bergig, frohlockend und charmant – diese Attribute kennt jeder über die Schweiz - besticht dieses Land doch durch traumhafte Landschaften und bilderbuchartige Panoramen. Besonders für sportlich aktive Urlauber ist die Schweiz der optimale Ort, um gleichzeitig Energie zu tanken und sich auszupowern. Sportarten wie Mountainbiking, Wandern, Segeln und viele mehr, machen besonders bei herrlich frischer und reiner Luft, wie es sie nur in der Schweiz gibt, am meisten Spaß. Paradiesisch schön – so erträumt man sich seinen wohl verdienten Sommerurlaub. Wasserratten werden ihre wahre Freude am Bananenreiten, Wasser-Skifahren oder Wakeboarden haben – Aktivurlaub wird in der Schweiz gelebt, wie sonst nirgends.

Bern – eine Stadt, die viel zu bieten hat

Wer sich für einen Sommerurlaub in der Schweiz entscheidet, der kommt wohl kaum an einem Besuch in der traumhaften Stadt Bern vorbei. Als UNESCO-Welterbe verzückt Bern vor allem durch die im Renaissance Stil erbaute Altstadt – viele Gebäude wurden nach 1405 mit wertvollem Sandstein errichtet – ein edler Ausblick ist Ihnen gewiss. Nehmen Sie ... weiter lesen

Ort für den Urlaub in Schweiz

Arosa
Bad Ragaz
Davos
Genf (Genfer See)
Grindelwald
Interlaken
Klosters
Laax
Leukerbad
Lugano
Luzern (Vierwaldstättersee)
Meiringen
Nendaz
Rorschacherberg
Saas-Almagell
Saas-Fee
Saas-Grund
Samnaun
Savognin
St. Moritz
Walzenhausen (Bodensee)
Zermatt
Zürich (Zürichsee)

Essen und Trinken Schweiz

Die Schweiz besitzt eine lange Tradition im Bereich der Süßwaren und der Schokoladenherstellung. Die deutsche Schweiz bevorzugt eher Milchschokolade und die französische Schweiz eher die dunkle Schokolade. Traditionelle Schweizer Schokolade hat meistens Tafelform. Die Schweiz hat unzählige Brotsorten und auch kleinere Bäckereien bieten gewöhnlich ein Dutzend davon an. In der französischen und italienischen Schweiz werden Weißbrotsorten vorgezogen, in der deutschen Schweiz eher Graubrot. Natürlich gehören auch die Schweizer Käse zur schweizer Küche. Am beliebtesten in der Schweiz ist der Gruyère aus den Waadtländer Alpen, gefolgt vom Emmentaler mit großen Löchern, der in riesigen Laiben hergestellt wird. Aus der französischen Schweiz stammen Käsefondue (Waadtland) und Raclette (Wallis), die heute in der ganzen Schweiz beliebt sind.

Kultur Schweiz

Die Aufteilung der Schweiz in mehrere Sprach- und somit auch Kulturregionen macht es schwierig, von einer einheitlichen Schweizer Kultur zu sprechen. Die drei größeren Sprachregionen werden von den jeweiligen Nachbarländern sowie von den angelsächsischen Ländern stark beeinflusst. Regionale Bräuche werden von Vereinen in der gesamten Schweiz aufrechterhalten. Bräuche umfassen vor allem Musik, Tanz, Theater, Dichtung, Schnitzerei und Stickarbeiten. Eine große Anzahl von lokalen Bräuchen und Riten steht im Zusammenhang mit den Jahreszeiten (z. B. Basler Fasnacht, Genfer Escalade, Zürcher Sechseläuten). Eine lange Tradition hat in der Schweiz neben der Musik und den Tänzen die traditionsreiche Käseindustrie.

Fortsetzung der Beschreibung Schweiz

Zum Textanfang ... sich genügend Zeit, um diese eindrucksvolle Stadt zu besichtigen – zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise der Zytglogge-Turm – eine astronomischen Uhr. Auch der Bärengraben birgt Spannung – in diesem befinden sich Braunbären, was teilweise auf den Stadtnamen zurückzuführen ist. Kulturell hat Bern unbeschreiblich viele Angebote – ob eindrucksvolle Museen, Festivals oder auch Volksfeste erwartend den interessierten Besucher.

Genfersee – fesselnde Städte umgarnen ihn

Der Lac Léman – auch Genfer See genannt – ist der größte See der Schweiz und liegt teils auf schweizerischem, teils auf französischem Staatsgebiet. Außerdem grenzen an den Genfer See atemberaubende Städte wie Lausanne, Genf oder Montreux an. Eine Reise, besonders zur warmen Jahreszeit lohnt sich in jedem Fall, denn wo sonst auf der Erde kann man extravaganter relaxen als am Genfer See. Das in Genf der Sitz der UNO befindet, ist wohl nur ein Highlight beim Besuch dieser faszinierenden Stadt – nein, vielmehr ist es der kosmopolitische Charme, die Vielzahl an kulturellen Erlebnissen, die man mitnimmt und vor allem die vielen kleinen Cafés, Boutiquen sowie Entspannungsmöglichkeiten direkt am Genfer See - hier hört man den Puls schlagen.

Sonne, Strand und Erholung

Unterkunft Schweiz: Wer denkt, die Schweiz hätte nur Berge, eisige Kälte und Almen zu bieten, der irrt. Mitten im Wald liegt beispielsweise der Caumasee, welcher für frische Abkühlung an heißen Sommertagen sorgt -türkises Wasser und idyllische Landschaften, umringt von Bäumen – ein Traum. Vergessen Sie Gran Canaria oder Mallorca – die Schweiz hat viel unberührtes Land, das von Ihnen entdeckt werden darf. Erleben Sie echtes Strandgefühl am Luganersee – hier warten hoch gewachsene Palmen und feiner Sand auf entspannte Urlauber – dazu ein prickelndes Getränk und schon erleben Sie das Paradies auf Erden, und das nur wenige Kilometer von Deutschland entfernt.

St. Gallen – ein Erlebnis für den Städtereisenfan

St. Gallen lockt seine Besucher durch unzählige Freizeitangebote. So können Sie beispielsweise am Ufer des Bodensees entspannen und gemütlich ein köstliches Eis genießen oder die atemberaubenden Kulturdenkmäler bestaunen. Besonders sehenswert dabei ist das Bauwerk von Hundertwasser, das man sich nicht entgehen lassen sollte. Für Interessierte von Flugzeugen ist das Fliegermuseum in Altenrhein absolute empfehlenswert und sehr spannend.

Skiurlaub Schweiz Auf Winterreisen.de finden Sie eine sehr grosse Auswahl an Schweizer Skiorten für Ihren nächsten Skiurlaub bzw. Winterurlaub in der Schweiz. Buchen Sie entweder eine Pauschalreise im Winter oder nur eine Unterkunft, zum Beispiel in den schönen Skiorten Crans-Montana, dem noblen Skiort Davos, in Flims-Laax, oder im Engadin / St. Moritz und vielen weiteren Schweizer Skiorten bzw. Schweizer Skigebieten!

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte