Maspalomas – Eine Wüste auf Gran Canaria

Maspalomas Urlaub Gran Canaria

Urlaub Maspalomas günstig buchen: An der Südspitze von Gran Canaria liegt Maspalomas, ein bekannter Urlaubsort am Atlantik, der seit über vierzig Jahren Touristen aus Europa und aus aller Welt anzieht. Nicht nur das Klima, das als eines der gesündesten überhaupt gilt, sondern vor allem die vielen Möglichkeiten für sportliche Aktivitäten und Freizeitgestaltung machen die Stadt zu einem so beliebten Ziel. Während früher vor allem der aufwendige Tomatenanbau den Ort prägte, ist er heute nahezu vollständig vom Tourismus abhängig.

Die Stadt lässt sich relativ deutlich in Bereiche gliedern: Der südlichste davon ist „El Oasis“, wo sich neben älteren Ferienhäusern auch der romantische Leuchtturm befindet. Im Südwesten stehen die großen Hotels und Einkaufszentren. Dem gegenüber besteht der zentral gelegene „Campo International“ größtenteils aus kleinen Ferien-Bungalows, die besonders für Familien geeignet sind. Die wohlhabenden Einheimischen von Maspalomas wohnen in „El Hornillo“, dem im Westen gelegenen Stadtteil; die ärmeren Hotelangestellten dagegen im Norden der Stadt, in „El Tablero“.

... weiter lesen


Ausflugsziele Strände Maspalomas (Gran Canaria) Aktivitäten Wetter Anreise Maspalomas (Gran Canaria) Wandern

Unterkünfte in Maspalomas (Gran Canaria) günstig online buchen

Die Unterbringung in Maspalomas (Gran Canaria) erfolgt in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Appartements

Freizeit und Nachtleben

Dem Nachtleben in Maspalomas sind keine Grenzen gesetzt! In unzähligen Bars, Pubs, Diskotheken und Clubs finden Nachtschwärmer ultimative Partys in multikulturellem Ambiente. Von modernen Großraumdiscos bis hin zu gemütlichen Salsa-Bars kann hier überall die Nacht zum Tage gemacht werden. Empfehlenswert ist die Diskothek „Bachira“, in der Sie bis in die frühen Morgenstunden tanzen können. Hier steigt die Stimmung jeden Abend bis zum Siedepunkt! Für einen ruhigeren Abend laden zahlreiche Bars und Cafés zu einem kühlen Getränk und einem netten Gespräch in internationaler Atmosphäre ein.

Fortsetzung der Beschreibung Maspalomas (Gran Canaria)

Zum Textanfang ...Maspalomas - Dünen so weit das Auge reicht

Das wohl wichtigste touristische Aushängeschild sind die Dünen von Maspalomas. Denn dort liegt nicht nur das einzige offizielle FKK-Gebiet in ganz Gran Canaria – besonders für Naturfreunde ist diese ganz besondere Landschaft ein echtes Paradies. Die sehr helle Farbe, die so charakteristisch für die Dünen ist, lässt sich mit der Herkunft des Sandes erklären: Er besteht zum größten Teil aus zerriebenen Muschelschalen.

Urlaub Maspalomas: Im Westen des Dünengebietes gibt es eine kleine Lagune, genannt „El Charco“. Zwischen Schilfrohr kann man dort Seefrösche quaken hören und außerdem mit etwas Glück Rieseneidechsen beobachten. Dieser kleine Fleck gilt als die Oase von Maspalomas. Da die Dünen solche Zufluchtsorte für die heimische Natur darstellen, werden sie bestmöglich geschützt und an einigen Stellen ist das Gebiet für Touristen auch mit umzäunten Wegen begrenzt. Trotzdem ist das Erlebnis, einmal über diese Dünen zu laufen, etwas ganz Besonderes: Man kommt sich vor, als wäre man in einer Wüste auf Gran Canaria. Zu empfehlen sind solche Ausflüge jedoch eher bei kühlem Wetter, da vor allem untrainierte Besucher sonst schnell erschöpft sein könnten.

Sommer, Sonne, Strand

Unterkunft Maspalomas: Direkt an die Dünen schließt sich auch die wunderbare Strandpromenade mit Cafés und Geschäften an. Da die Strände von Maspalomas sehr breit und weit ausgedehnt sind, gibt es auch bei dem großen Touristenanteil keine Platzprobleme. Die ‚überlaufenen‘ Strände, welche viele Besucher fürchten, finden sich hier nicht. Und da die Sonne in dieser Gegend mehr als 300 Tage im Jahr scheint, kann das Meer nicht nur während der Hauptsaison genossen und genutzt werden.

Urlaub Gran Canaria günstig buchen: Weitere Attraktionen sind die vielen Vergnügungsparks und Einkaufszentren, einer der einzigen Golfplätze auf Gran Canaria, sowie „La Charca“, eine kleine Oase direkt am Leuchtturm. Sie steht unter Naturschutz, da dort seltene Wasservögel brüten. Das Verkehrsnetz des Ortes ist sehr gut ausgebaut und außerdem günstig. Die Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria lässt sich so problemlos erreichen.

Unterkunft Gran Canaria: Da der im Grunde einzige Wirtschaftszweig von Maspalomas der Tourismus ist, hat der Ort sich auf seine Besucher optimal eingestellt und vorbereitet. Das reichhaltige Angebot an Freizeitaktivitäten, verbunden mit den einzigartigen Dünen und dem ganzjährig warmen Meer lassen bei einem Urlaub in dieser Stadt wirklich keine Wünsche offen.

Weitere günstige Unterkünfte für den Urlaub auf Gran Canaria, Teneriffa oder Fuerteventura finden Sie zum Beispiel hier:

Urlaub Playa del Ingles, Gran Canaria - Urlaub San Agustin, Gran Canaria - Unterkunft Playa de las Americas, Teneriffa - Unterkunft Jandia, Fuerteventura - Urlaub Costa Calma, Fuerteventura.

Zum Seitenanfang

Suchen & Buchen

Top Rated Unterkünfte